blogshots

Bienvenue sur mon blog

21 mars, 2011

1 Kg Goldbarren wird verlost

Classé dans : Non classé — blogshots @ 13:15

Auch dieses Jahr wird das wichtigste Thema auf der Messe INVEST, der Stuttgarter Messe für institutionelle und private Anleger vom 18. bis 20. März 2011, die Verunsicherungen der Anleger seit der Entwicklung der US-Finanzmarktkrise sein. Hierzu sind auf der Themenbühne der Handelsblatt Gruppe zahlreiche Vorträge über Investments zwischen Konjunkturhoffnung und Inflationsangst geplant. Eine Investition für private Sparer und Investoren ist in diesen Krisenzeiten nach wie vor die Anlage Gold. Hierzu können diese sich auf der Messe bei dem Goldexperten ReiseBank informieren, einer der Top 3-Edelmetallhändler für Gold und Silberankauf in Deutschland und erstmalig als Partner des Handelsblatt Financial INFORMER auf dem Handelsblatt-Stand vertreten. In Kooperation mit der innovativen Online-Informationsplattform Handelsblatt Financial INFORMER stellen Finanzexperten ihre neuesten Produkte und Dienstleistungen vor. Als kleinen Bonus zum fachspezifischen Beratungsangebot verlost die ReiseBank unter den Messebesuchern stündlich einen 1g-Gold-Kinebarren am Stand.

10 décembre, 2010

Die Digicam – viel Technik und überall dabei

Classé dans : Non classé — blogshots @ 18:16

Mit der Digicam lassen sich wunderbare Schnappschüsse machen. Vielfältige Einstellungen machen es möglich, dass das Foto immer gelingt. Dabei ist die Digicam so klein, dass sie in jede Tasche passt. Sie ist der ideale Begleiter auf Ausflügen, im Urlaub, auf Feiern und natürlich auch zu Hause immer griffbereit. Das absolute Highlight der Digicam ist es, dass man die aufgenommenen Fotos sofort anschauen kann. Das macht sich besonders gut, wenn man an einem Ort ist, an dem man nie wieder zurückkommt. Ist ein Foto nicht gelungen, kann man schnell noch weitere machen, bis das optimale dabei ist. Zuhause wird die Digicam an den PC oder den Drucker angeschlossen und die Bilder können ausgedruckt werden.

Der Damenepilierer sorgt für glatte Beine in der Frauenwelt

Classé dans : Non classé — blogshots @ 18:15

Die Dame von heute ist meist nur haarlos glücklich und darum versucht sie, mit den verschiedensten Mitteln die ihrer Ansicht nach völlig überflüssigen Haare zu entfernen. Viele Frauen nutzen dafür einen Damenepilierer. Mit ihm entfernt man die Haare an den Beinen. Für Bikinizone und Achseln ist der Damenepilierer aber nicht geeignet.

Das Epilieren ist längst nicht mehr so schmerzhaft, wie es vor vielen Jahren der Fall war. Epilieren war damals gleichbedeutend mit Schmerzen. Heute läuft das Epilieren mit einem modernen Damenepilierer schmerzfrei und problemlos los. Beim Epilieren werden die Haare samt der Wurzel ausgerissen. Eine fürchterliche Vorstellung, aber aktuell gehen die Damenepilierer sehr sanft vor. Sie enthalten entweder eine die Haare aufweichende Creme erfolgen oder sie kühlen während des Epiliervorgangs die Haut.

Die Damenepilierer sind im nassen und trocknen Zustand verwendbar. Natürlich kommt es darauf an, welches Modell man wählt. Wer sich für das Epilieren entscheidet, der weiß vor allen Dingen den Umstand zu schätzen, dass er bis zu 4 Wochen keine lästigen Haare an den Beinen mehr bekommt. Das ist für viele Frauen der Grund, sich zum Kauf von einem Damenepilierer zu entscheiden. Die Hersteller machen ihnen die Auswahl leicht. Sie haben eine reichhaltige Produktpalette entwickelt, die keine Wünsche offen lässt.

 

Notre mariage - Il nostro m... |
CANTERBURY T@LES |
cplespilettes |
Unblog.fr | Créer un blog | Annuaire | Signaler un abus | gucci158
| Blog du niveau intermédiaire